Archiv der Kategorie 'WSV'

Zum Streik der Tekel-ArbeiterInnen

Verändern Tekel-Arbeiter die politische Landschaft?

Bis zu 100.000 Menschen auf der Demonstration in Ankara, wochenlanger
Kampf, wachsendes Medienecho und die diversen gesellschaftlichen Kräfte
sind zusehends gefordert und bemüht, sich zu positionieren. Der Beitrag
einer Belegschaft zur Veränderung der politischen Landschaft – und wie
transnationale Solidarität dabei wirken kann. Jetzt gibt es den
gewerkschaftlichen Aufruf „FUSSBALLFANS! SEİD IHR BEREİT,
DİE STİMME DER ARBEİTER İN DEN STADİEN
WİDERHALLEN ZU LASSEN?“ pdf-Datei vom 20. Januar 2010:
http://www.labournet.de/internationales/tr/livornotekelsoli.pdf

TEKGIDA-İŞ SENDİKASI
Tobacco, Drink, Food and Allied Workers’ Union of Turkey
20.01.2010
FUSSBALLFANS! SEİD IHR BEREİT, DİE STİMME DER ARBEİTER İN DEN
STADİEN WİDERHALLEN ZU LASSEN?

Die Tekel-Arbeiter leisten seit 37 Tagen in der Türkei als Stimme der unterdrückten und
ausgebeuteten Arbeiterklasse und als Opfer von Privatisierung im Rahmen des EU Beitritts
gegen die Schließung ihrer Arbeitsplätze und Lohnhalbierung und den Verlust aller sozialen und
gewerkschaftlichen Rechte in Kälte verhungert und verdurstet Widerstand. Seit 19. Januar 2010 um 15 Uhr sind 130 Tekel Arbeiter im Hungerstreik. Sowohl in der Türkei als auch im Ausland wächst die Solidarisierung mit den Tekel Arbeitern. Trotz den schwierigen Bedingungen
versuchen die Tekel Arbeiter ihre Stimme mit Hilfe dieser großen und wichtigen Solidarität die
Regierung zu Verhandlungen zu bewegen.
Lassen wir gemeinsam die Stärke dieser Stimme zuzunehmen und mit den Arbeitern in den
Stadien diese Forderungen und den gerechten Kampf in die Öffentlichkeit tragen. Am 17. Januar
sahen wir in Ankara auf der Demo die Transparenten von den uns unterstützenden
Fangemeinden. Forza Livorno, die gegen neoliberale Ausbeutung des Fußballs aktiv ist, rief zur
Solidarität mit Tekel Arbeitern auf. Bei Fußballspielen sollten unter anderem von den
Fangemeinden die Solidaritätstransparente mit Tekel Arbeitern ausgehängt werden. Diese
Initiative ist die Verstärkung unserer Stimme in alle Richtungen. Wir bedanken uns bei allen
Fans und Fangemeinden, besonders bei Forza Livorno, Halkin Takimi, Karakizil, die die Stimme
der Tekel Arbeitern in den Stadien geworden sind. Wir wissen das sehr zu schätzen.
Wir senden die Grüße der Arbeiter, die ihren schwierigsten Tagen ihres Kampfes die Solidarität
erfahren haben, auch an das Alerta Network, das die Stimme der Tekel Arbeitern in die
europäische Öffentlichkeit tragen möchte. Wir rufen alle die internationale Solidarität ernst
nehmende Fußballfans zur Solidarität mit Tekel Arbeitern auf. Wir rufen Euch vom ganzen
Herzen zur Unterstützung auf. Arbeiter, die die Stadien füllen, vereinigt Euch gegen die
Ungerechtigkeit und Ausbeutung auf dieser Welt. Die Stadien sollen mit euren legitimen
Stimmen widerhallen! Solange es Euch gibt, sind die Tekel Arbeiter nicht allein, sie werden nie
allein bleiben!
TEKEL ARBEITER & DEREN GEWERKSCHAFT TEKGIDA-IS
KONAKLAR SOK. NO:1 4. LEVENT İSTANBUL
TEL: 0 212 2644996(4 HAT) FAX: 0 212 2789534 http:// www.tekgida.org.tr
TEKGIDA-İŞ trade union is affiliated to IUF and EFFAT.

WSV im Testspiel




Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: